Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Marseille


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Das Marseiller Stadtwappen

Marseille 2004

Historische Karte von Marseille

Marseille ist die wichtigste französische Hafenstadt und liegt am Mittelmeer an der Mündung der Rhône . Sie gehört zum Departement Nr. 13 Bouches-du-Rhône in der französischen Region Provence-Alpes-Côte d'Azur .

Sie ist nach Paris und Lyon die drittgrößte Stadt Frankreichs mit ca. Einwohnern (Stand 1999 ). Marseille verfügt über einen umfangreichen industriellen sowie den größten Hafen im Mittelmeer . Für den dadurch aufkommenden Eisenbahngüterverkehr dient Bahnknotenpunkt mit Rangierbahnhof in der zwischen Marseille und Avignon gelegenen Kleinstadt Miramas.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Um 620 vor unserer Zeitrechnung gründeten Griechen aus Phokaia (Kleinasien) eine Kolonie an der Mündung der Rhône und sie Massalia oder Massilia das heutige Marseille.

Sehenswürdigkeiten


Nahverkehr

Persönlichkeiten

Töchter und Söhne der Stadt

Weblinks



Bücher zum Thema Marseille

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Marseille.html">Marseille </a>