Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 25. August 2019 

Martin Ebbertz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Martin Ebbertz geboren 1962 in Aachen aufgewachsen in Prüm ( Eifel ) studierte in Freiburg Münster und Frankfurt ( Germanistik Philosophie Geschichte ). 1988 erschien das erste Buch 1992 das erste Kinderbuch (Josef der zu den Indianern will). und Arbeit als freier Schriftsteller zunächst in Frankfurt am Main dann fünf Jahre in Thessaloniki ( Griechenland ). Seit dem Frühjahr 2000 lebt Ebbertz in Boppard am Rhein .

Bücher

  • Der schönste Platz von Teneriffa. Sportgeschichten Am Erker 1988)
  • Vier Jahrzehnte Eremiten-Presse. Chronik ( Eremiten-Presse 1989 Geschichte eines Verlages).
  • Josef der zu den Indianern will Verlag 1992)
  • Der blaue Hut und der gelbe (Verlag St. Gabriel 1995)
  • Armes Ferkel Anton (Hörbuch Deutsche Grammophon ausgezeichnet als Kinder-Hörbuch des Monats Januar 1999)
  • Der kleine Herr Jaromir (Patmos 2002).

Links



Bücher zum Thema Martin Ebbertz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Martin_Ebbertz.html">Martin Ebbertz </a>