Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. April 2018 

Massaker


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Massaker ist die Exekution von Zivilisten Militärs oder paramilitärischen Kräften nach deren Kapitulation oder nach der Kapitulation ihrer Stadt ihres Dorfes. Massaker werden somit ohne militärische verübt. Sie dienen dem Terror oder als

Teilweise wird der Begriff jedoch auch im Sinne von Gemetzel oder Blutbad verwendet.

Das Wort ist dem französischen Verb massacrer entlehnt welches über Umwege vom lateinischen mateola (Werkzeug zum Einschlagen in die Erde abstammt.



Bücher zum Thema Massaker

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Massaker.html">Massaker </a>