Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Matthias Koeppel


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Matthias Koeppel (* 1937 in Hamburg ) ist ein deutscher Maler und Dichter (Selbstbezeichung "Sprachkünstler"). Der Mitbegründer der "Schule Neuen Prächtigkeit" ( 1973 ) wurde einem größeren Publikum vor allem seine Gedichte in Starckdeutsch (Erstveröffentlichung 1976 ) bekannt. Allerdings ist Koeppel in erster ein sehr produktiver Maler mit einer Professor Freies Malen und Zeichnen an der TU Berlin.

Weblinks



Bücher zum Thema Matthias Koeppel

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Matthias_Koeppel.html">Matthias Koeppel </a>