Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 18. August 2019 

Meerwasser


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Das Meerwasser ist Salzwasser genauer eine wässrige Lösung von verschiedenen Salzen mit einem durchschnittlichen Salzgehalt von 3 Der Gesamtsalzgehalt schwankt je nach Meer zwischen und 3 9%; der Salzgehalt kann in mit wenig Wasseraustausch noch jenseits dieser Grenzen Der Mittelwert gilt somit vor allem für Hauptvolumen der Ozeane und auch für die meisten Nebenmeere etwa die Nordsee . Den Hauptanteil der Salze bilden die Chloride wobei wiederum Kochsalz bzw. Natriumchlorid die dominierende Rolle spielt.

Die Salze werden permanent aus den und Gesteinsschichten des Festlandes ausgewaschen. Dieser Effekt den Salzgehalt der Meere langsam aber kontinuierlich lassen wenn nicht gleichzeitig Salz aus dem wieder entfernt würde. Dies geschieht erstens durch Meere wodurch das Salz wieder auf dem abgelagert wird. Dieses Salz findet sich später z.B. in Salzstöcken wieder. Zweitens wird Meerwasser den Poren der Sedimente auf dem Meeresboden eingeschlossen und so Salz dem Wasser entzogen. Der zweite Vorgang der bedeutendere.

Neben den Salzen sind im Meerwasser Kohlendioxid und andere atmosphärische Gase gelöst auch finden sich Spuren nichtlöslicher Verbindungen. Die Speicherfähigkeit für das Treibhausgas CO 2 hängt unter anderem mit der Wassertemperatur und ist ein wichtiger Faktor für das klima .

Da alle Lebewesen ihren Ursprung im Meer haben und in der Evolution konservierten Stoffwechselvorgänge auf diese Umgebung eingestellt sind spiegelt der Salzgehalt des Meeres im Binnenmilieu sprich: Blut und Lymphe der Zellen landlebender Organismen wider.




Bücher zum Thema Meerwasser

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Meerwasser.html">Meerwasser </a>