Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 22. August 2019 

Menno Simons


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Menno Simons (* 1496 in Witmarsum / Friesland ( Niederlande ) gestorben 1561 bei Bad Oldesloe in Schleswig-Holstein ) war ein niederländischer religiöser Reformer. Menno Simons war katholischer Mönch bevor er sich der Täuferbewegung anschloss.

Die Freikirchen der Mennoniten beziehen sich auf ihn als Gründer.

Weiterführende Links:



Bücher zum Thema Menno Simons

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Menno_Simons.html">Menno Simons </a>