Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Messtechnik


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Messtechnik befasst sich mit Geräten und Methoden Erfassung und Quantisierung ( Messung ) physikalischer Größen.

Die moderne Technik führt dazu dass direkte Messung an Bedeutung verliert während Messsysteme und indirekte Messmethoden mit stufenweiser Verarbeitung zunehmen.

Inhaltsverzeichnis

Schnellreferenz

Sensorik Sensortechnologie Messgeräte Multimeter
Fehlerrechnung Messfehler

Grundlagen der elektrischen Messtechnik

Fehler und Fehlerfortpflanzung

Arithmetischer Mittelwert

Effektivwert

Echteffektivwert

Arithm. Mittelwert und Effektivwert verschiedener Spannungsformen

Digital Multimeter

DMM mit Dual-Slope-Wandler Echt Effektivwert

Analogmultimeter

Zeiger statt LCD

Fehler der DMM

Fehler der Analogmultimeter

Die Fehlerklasse des Analogmultimeter wird im zum DMM auf den Messbereichsendwert bezogen.

Typen von Messgeräten

Ausführliche Aufzählung von Messgeräten in Messgerät

Einteilung nach physikalischen Größen (beispielhaft):

Spannung

Voltmeter

Strom

Amperemeter Dreheisenmesswerk Drehspulmesswerk

Temperatur

Thermometer PT100 Thermoelemente - °F/°C

(Relative) Luftfeuchtigkeit

Hygrometer - %RH

Länge/Weg/Tiefe

Geschwindigkeit

Tachometer

Druck

Druckmessdose Dehnungsmessstreifen Barometer

Durchfluss

Massendurchflussmessverfahren nach dem Coriolis-Prinzip

Schallpegel

Schallpegelmessgerät - dB

Beleuchtungsstärke

Luxmeter - Lux

Magnetfeld

SQUID - MEG



Bücher zum Thema Messtechnik

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Messtechnik.html">Messtechnik </a>