Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. Juli 2019 

Michael Herbig


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Michael Herbig (* 29. April 1968 in München ) ist ein deutscher Schauspieler Autor und Produzent . Unter dem Namen "Bully" ist er vielen als Komiker bekannt.

Seine Karriere begann 1992 mit regelmäßigen in Radiosendungen wie "Langemann und die Morning "Die Bayern-Cops" (ca. 800 Folgen). Später war auch in der TV-Sendung "Der Langemann" (auf tv.münchen) zu sehen.

Einem breiteren Publikum wurde Herbig durch Fernsehsendung Bullyparade bekannt die ab 1997 im Abendprogramm von ProSieben lief. Als Sprecher wirkte er in Filmen "Back To Gaya" und "Ein Königreich für ein Lama" mit.

Einen der größten Erfolge seiner Karriere er als Regisseur Produzent Autor und Schauspieler " Der Schuh des Manitu " ( 2001 ) der mit 11 7 Millionen Besuchern der erfolgreichsten deutschen Filme ist. Am 23. Juli 2004 kommt Michael Herbigs zweite Parodie "(T)Raumschiff Surprise - Periode 1" in die Kinos die ebenso wie "Der Schuh des Manitu" auf Figuren der "Bullyparade" aufbaut.

Inhaltsverzeichnis

Diskografie

Filmografie

Auszeichnungen


Weblinks



Bücher zum Thema Michael Herbig

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Michael_Herbig.html">Michael Herbig </a>