Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Mikrowelle


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Mikrowellen sind elektromagnetische Wellen deren Wellenlänge im Zentimeterbereich (genauer: zwischen 1 mm und 30 cm) liegt.

Sie werden eingesetzt in der Radartechnik oder im Mikrowellenherd sowie in diversen technischen Anwendungen wie Plasmaanlagen drahtlosen Kommunikationssystemen ( Mobilfunk Bluetooth ) oder Sensorsystemen.

Eine typische Eigenschaft von Mikrowellen ist effektiv Wassermoleküle zu Schwingungen und zur Aufnahme Energie anregen zu können. Die dafür effektivste Frequenz liegt bei ca. 2 455 GHz.



Bücher zum Thema Mikrowelle

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Mikrowelle.html">Mikrowelle </a>