Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. April 2017 

Mirwais Sadik


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Mirwais Sadik auch Sadeq († 21. März 2004 in Herat ) auf Dari : ميرويس صادق war ein afghanischer Politiker .

Sadik war der Sohn des mächtigen und Gouverneurs von Herat Ismail Khan.

Sadik war in der afghanischen Übergangsregierung Hamid Karsais Minister für Luftfahrt und Tourismus.

Sadik wurde bei einem Anschlag getötet. sein Amtsvorgänger als Minister für Luftverkehr und Abdul Rahman wurde ermordet.



Bücher zum Thema Mirwais Sadik

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Mirwais_Sadik.html">Mirwais Sadik </a>