Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 21. September 2019 

Moldau


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
  1. Ein Fluss in Tschechien : Moldau (Fluss)
  2. Die sinfonische Dichtung - der wohl bekannteste Teil des Zyklus "Mein Vaterland" (Má Vlast) von Bedřich Smetana : Moldau (Sinfonie)
  3. Ein im Spätmittelalter entstandenes Fürstentum zwischen Karpaten und Dnjestr . Der Ostteil (in der Landschaft Bessarabien ) bildet heute den Staat Moldawien der nach diesem Fürstentum benannt ist Westteil zwischen Karpaten und Prut gehört zu Rumänien siehe Moldau (Rumänien). Zur Geschichte siehe Fürstentum Moldau
  4. Ein alternativer Name für Moldawien. Da Moldawien nur einen Teil der historischen Landschaft einnimmt es sich im deutschen Sprachgebrauch eingebürgert zwischen Moldawien (dem modernen Staat) und Moldau (dem Fürstentum) zu unterscheiden. Auf Rumänisch heißt beides Moldova siehe Moldawien und Fürstentum Moldau .
  5. Ein Fluss nach dem diese Landschaft benannt Moldova



Bücher zum Thema Moldau

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Moldau.html">Moldau </a>