Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Molare Masse


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die molare Masse oder Molmasse M einer Substanz ist die Masse die genau 1 Mol der Substanz entspricht. Häufig wird die molare Masse in (g/mol) statt (kg/mol) angegeben.

1 Mol einer Substanz ist die die aus ebenso vielen Teilchen besteht wie 12 g des Kohlenstoff- Isotops 12 C enthalten sind. Das sind 6 022x10²³

<math>
\begin{matrix}M &=& {m \over n} \\ & =& N_A \cdot m_N\end{matrix} </math>

<math>M</math> molare Masse (in (kg/mol))
<math>m</math> Masse (in kg)
<math>n</math> Stoffmenge (in mol)
<math>N_A</math> Avogadrozahl (in <math>\mathrm{mol^{-1}}</math>)
<math>m_N</math> Masse eines Teilchens (in kg)

Weblinks



Bücher zum Thema Molare Masse

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Molmasse.html">Molare Masse </a>