Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Mountainbike-Orienteering


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Mountainbike -Orienteering kurz MBO oder MTBO hat seine im Orientierungslauf . Mit Hilfe einer Karte muss der Sportler mit seinem Fahrrad so schnell wie möglich die in Karte eingetragen Posten anfahren. Dabei kann jeder seine Route zwischen den Punkten frei wählen. Wettkämpfe werden meist in einem Waldgebiet ausgetragen. der körperlichen Kondition werden ein hohes Maß Konzentration und ein gutes Orientierungsvermögen gefordert.

Ablauf

Wenige Minuten vor dem Start bekommt Teilnehmer eine spezielle Orientierungskarte um sich mit vertraut machen zu können. Die Karten liegen im Maßstab 1:15000 vor.

Es gibt verschiedene MBO-Varianten:

  1. Freie Postenwahl: Der Wettkampfteilnehmer kann die der anzufahrenden Posten selbst wählen
  2. Vorgegebene Postenreihenfolge: Die Posten müssen in bestimmten Reihenfolge (in Karte vermerkt) angefahren werden.
  3. In einer bestimmten Zeit so viele wie möglich anfahren. Dabei haben die Punkte bestimmte Wertigkeit. In der Regel haben Posten weit vom Start bzw. Ziel entfernt sind höhere Wertigkeit. Derjenige der in der vorgegebenen die meisten Punkte gesammmelt hat ist der
  4. Staffel: Nach dem Le-Mans-Start sucht der erste 3 Fahrern alle seine Posten ab und mit Handschlag auf den nächsten. Dieser erhält neue Karte und fährt seine Runde so der 3. am Schluss.

In Deutschland gibt es jedes Jahr Bundesranglistenläufe und eine Meisterschaft. Diese Wettkämpfe werden MBO-Varianten 1 und 2 (siehe oben) durchgeführt. der bekanntesten MBOs ist das Polaris Challenge Großbritannien welcher nach der 3. MBO-Variante veranstaltet

Weblinks



Bücher zum Thema Mountainbike-Orienteering

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Mountainbike-Orienteering.html">Mountainbike-Orienteering </a>