Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Musepack


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Musepack (früher: MPEGPlus) ist ein auf MPEG -1 Audio Layer 2- Algorithmen ( mp2 ) basierendes Datei-Format zur verlustbehafteten Audiokompression .

Musepack- Dateien haben die Endung mpc oder mp+ .

Musepack wurde 1997 von Andree Buschmann ins Leben gerufen.

Während die Qualiät von Musepack-Dateien in Bitraten sehr stark nachlässt bietet es in ab etwa 160kbit/s die wohl derzeit beste verfügbare Qualität.

siehe auch: Audiokompression

Weblinks



Bücher zum Thema Musepack

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Musepack.html">Musepack </a>