Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 22. August 2019 

National Security Agency


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die National Security Agency (kurz NSA ) wurde von US-Präsident Harry Truman in den späten 1940ern als Unterabteilung des Department of Defense USA geschaffen um ausländische Nachrichtenverbindungen abzuhören. Die der NSA wurde erst viele Jahre geheimgehalten auch heute ist über die Tätigkeit des Geheimdienstes der Erde nur wenig bekannt. Das NSA wurde daher auch spöttisch zu No Such Agency (keine solche Behörde (bekannt)) umgedeutet.

In die Schlagzeilen gelangte die NSA Zusammenhang mit neueren Entwicklungen in der Kryptographie insbesondere der asymmetrischen Verschlüsselungsalgorithmen . Eine allgegenwärtige Verschlüsselung so die Sorge das Abhören erschweren oder unmöglich machen. Gesetzesinitiativen den USA die den Gebrauch von Verschlüsselungsmethoden oder staatlichen Stellen eine Entschlüsselungsgarantie geben sollten jedoch letztendlich erfolglos.

Da die NSA sehr an Datensicherheit ist hat sie Linux mit einigen Sicherheitserweiterungen ausgestattet und veröffentlicht. http://www.nsa.gov/selinux/

Die NSA wird von Datenschützern oft kritisiert da sie - u.a. des weltweiten Abhörsystems Echelon - einen Großteil des ausländischen - wohl auch inländischen - Kommunikationsverkehr was u.a. E-Mails Faxe und Telefongespräche einschließt abhört und mittels neuester Technologien bestimmte Schlüsselworte überprüft.

Viele die über Wirtschaftsspionage und politischen der Behörde im Innern (indem z.B. Senatoren wurden und die Ergebnisse Mitgliedern der Regierung gemacht wurden) berichteten fielen kurz darauf „merkwürdigen zum Opfer (Quelle u.a.: ZDF -Sendung „Freund hört mit“).

Das Hauptquartier der NSA ist Fort G. Meade in Maryland ca. 16 km von Washington DC. Die NSA hat eine Ausfahrt auf der Autobahn Baltimore - Washington mit "NSA Employees Only" (nur NSA-Angestellte) .

Das Budget für Elektrizität im Hauptquatier in Maryland beträgt ca. Millionen US$. Mittels konservativer Berechnungen hat die somit genug Elektrizität um 4 NEC Earth Simulator (der schnellste bekannte Supercomputer der Welt) zu betreiben. Das entspräche Rechenkraft von ca. 160000 GFLOPS also <math>16 10^{13}</math> Fließkommazahlen Operationen pro Sekunde.

Siehe auch: Wirtschaftskrieg

Literatur

  • James Bamford: NSA. Die Anatomie des mächtigsten Geheimdienstes der ISBN 3-442-15151-1

Weblinks



Bücher zum Thema National Security Agency

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/NSA.html">National Security Agency </a>