Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Nancy Sinatra


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Nancy Sinatra (geb. am 8. Juni 1940 ) ist eine US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin . Sie ist die Tochter des legendären Frank Sinatra .

Den Höhepunkt ihrer Karriere feierte sie einer Reihe von Pop-Hits in den späten 1960er Jahren. Ihr größter Hit war These Boots Are Made for Walking geschrieben von Lee Hazelwood. Ein weiteres Stück war Something Stupid ein Duett mit ihrem Vater das 2002 von Robbie Williams und Nicole Kidman nachgesungen wurde. Zum James Bond -Film Man lebt nur zweimal steuerte sie den Titelsong bei.
2003 war sie wieder im Kino zu In Quentin Tarantinos Film Kill Bill Volume 1 mit dem Song Bang Bang von 1966 .

Nancy Sinatra spielte außerdem die weibliche in einigen Filmen u.a. in Speedway ( 1968 ) mit Elvis Presley .

Weblinks



Bücher zum Thema Nancy Sinatra

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nancy_Sinatra.html">Nancy Sinatra </a>