Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Juli 2019 

Naturdenkmal


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Alter Baum als Naturdenkmal

Das Naturdenkmal ist ein unter Denkmalschutz stehendes Landschaftselement .

Es tritt entweder in Gestalt eines auf oder ist von geringer Flächengröße und solches klar von seiner Umgebung abgegrenzt.

Es wird oft als Naturschöpfung bezeichnet jedoch gleichzeitig Zeuge der historischen Kulturlandschaft sein (z. B. markante Einzel bäume oder Aufschlüsse mit besonderen geologischen Bildungen).

Der gesetzliche Schutz begründet sich durch Seltenheit Eigenart oder Schönheit des Naturdenkmals sowie seinen Wert für Wissenschaft Heimatkunde und Naturverständnis und umfasst ein Veränderungsverbot.

Er ist in §28 des deutschen Bundesnaturschutzgesetzes und in den Länder-Naturschutzgesetzen verankert.



Bücher zum Thema Naturdenkmal

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Naturdenkmal.html">Naturdenkmal </a>