Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Netscape Communications Corporation


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Die Firma Netscape Communications Corporation ist der Anbieter des gleichnamigen Browsers Netscape Navigator . Die Firma Netscape wurde von Marc Andreessen und James H. Clark gegründet.

Netscape ging 1995 an die Börse. Januar 1998 riefen sie das Mozilla -Projekt ins Leben nachdem sie aufgrund der Vermarktungspolitik Microsofts zugunsten des Microsoft Internet Explorer stark an Marktanteilen verloren hatten. Das dieser Entwicklung bildete der Aufkauf von Netscape AOL im November 1998. Immer wieder tauchten an der Ernsthaftigkeit von AOL auf Netscape Im Juli 2003 entlässt AOL fünfzig Browser-Entwickler. kündigte Netscape jedoch an eine weitere Version des Navigators zu veröffentlichen welche auf Mozilla basieren soll.

Literatur

  • Helmut Neumann: Das Lexikon der Internetpioniere 2002 ISBN 3896025058

Weblinks

Siehe auch: Browser



Bücher zum Thema Netscape Communications Corporation

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Netscape_Communications_Corporation.html">Netscape Communications Corporation </a>