Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Netzkultur


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Netzkultur oder auch Internetkultur ist die Kultur des Internets . Für viele Menschen ist das Internet ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken. Es verändert jedes neue Medium auch die Gesellschaft.

Bei der Internetkultur handelt es sich eine weltweite Subkultur im soziologischen Sinne. Ihre Geschichte spiegelt in der Internetfolklore wieder und es existieren der Netiquette klare Verhaltensregeln. Daneben sind auch eine Reihe von Insider-Witzen und Running Gags in Umlauf. Das Zusammengehörigkeitsgefühl der Angehörigen Kultur drückt sich unter anderem durch eine Sprache dem so genannten Netzjargon aus.

Insider der Netzkultur bezeichnen sich selbst Regulars im Unterschied zum Newbie (Anfänger) und erst recht von "normalen Neben der Netzwelt gibt es auch noch reale Leben Real Life genannt das sich außerhalb des Netzes abseits des Computers abspielt: "Draußen das ist wo die Pizza herkommt" ;)

Phänomene der Netzkultur

Für Insider:


Literatur

Weblinks



Bücher zum Thema Netzkultur

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Netzkultur.html">Netzkultur </a>