Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Februar 2020 

Neuenburg am Rhein


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Neuenburg am Rhein ist eine Kleinstadt im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald . Die Einwohnerzahl liegt (2004) ungefähr bei

Neuenburg hat 3 Ortsteile:

  • Steinenstadt
  • Grißheim
  • Zienken

Dazu kommt noch die Siedlung im Stein .

Neuenburg besitzt zur Zeit Grundschulen eine eine Hauptschule und ein Gymnasium welches sich noch im Bau befindet.


Städte und Gemeinden Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald
Au | Auggen | Bad Krozingen | Badenweiler | Ballrechten-Dottingen | Bötzingen | Bollschweil Breisach | Breitnau | Buchenbach | Buggingen Ebringen | Ehrenkirchen | Eichstetten am Kaiserstuhl | Eisenbach | Eschbach | Feldberg | Friedenweiler | Glottertal | Gottenheim | Gundelfingen | Hartheim | Heitersheim | Heuweiler Hinterzarten | Horben | Ihringen | Kirchzarten | Lenzkirch | Löffingen | March | Merdingen | Merzhausen | Müllheim | Münstertal | Neuenburg am Rhein | Oberried | Pfaffenweiler | Schallstadt | Schluchsee | Sölden | St. Märgen | St. Peter | Staufen | Stegen | Sulzburg | Titisee-Neustadt | Umkirch | Vogtsburg im Kaiserstuhl | Wittnau




Bücher zum Thema Neuenburg am Rhein

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Neuenburg_am_Rhein.html">Neuenburg am Rhein </a>