Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Neuengland


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Neuengland ist eine Region im Nord-Osten der USA und ist der Ursprung der englischen Besiedlung Amerikas durch die Protestanten .

Das Gebiet Neuenglands umfasst die Staaten Connecticut New Hampshire Maine Massachusetts Rhode Island und Vermont . Sie gelten als die Keimzelle der Staaten; in Boston der Hauptstadt von Massachusetts begann der gegen das Mutterland England welcher dann zur der USA führen sollte.

Die Besiedlung Neuenglands fand ab 1620 durch die Pilgerväter statt die mit der Mayflower in der Massachusetts Bay landeten nahe der heutigen Stadt Plymouth.



Bücher zum Thema Neuengland

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Neuengland.html">Neuengland </a>