Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Neuropsychologie


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Neuropsychologie als Teilgebiet der Psychologie beschäftigt sich mit den "höheren Hirnleistungen" Sinne vom Wahrnehmung Kognition Emotion und Bewusstsein neurobiologischen Grundlagen sowie ihrer Bedeutung für das Sie ist ein interdisziplinäres Forschungsgebiet und basiert auf Ansätzen der experimentellen Psychologie der Biologie Medizin. Wichtigstes Anwendungsgebiet ist die Klinische Neuropsychologie

Literatur

  • Karnath & Thier (2003). Neuropsychologie. Springer.
  • Kolb Bryan; Wishaw Ian Q (1996). Spektrum Akademischer Verlag Heidelberg

Weblinks



Bücher zum Thema Neuropsychologie

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Neuropsychologie.html">Neuropsychologie </a>