Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 17. Februar 2020 

Neuseeländischer Seelöwe


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Neuseeländischer Seelöwe

Neuseeländischer Seelöwe

Systematik
Unterklasse : Höhere Säugetiere (Eutheria)
Ordnung : Raubtiere (Carnivora)
Unterordnung : Hundeartige (Cynoidea)
Familie : Ohrenrobben (Otariidae)
Gattung : Phocarctos
Art : Neuseeländischer Seelöwe ( P. hookeri )

Der Neuseeländische Seelöwe ( Phocarctos hookeri ) ist eine große Robbe deren Kolonien sich auf subantarktischen Inseln der Gegend Neuseelands befinden: den Auckland-Inseln den Snares-Inseln und Campbell-Inseln. Nur außerhalb der Fortpflanzungszeit kommt er die Küsten der neuseeländischen Südinsel .

Die Bullen sind schwarzbraun gefärbt und Größen von 3 m; durch eine Schultermähne sie noch massiger als ohnehin schon. Die sind viel zierlicher: Sie sind hellbraun und 2 m lang.

An den Küsten versucht jedes Männchen Territorium gegen seine Geschlechtsgenossen zu verteidigen. Dabei es zu heftigen Kämpfen bei denen nur stärksten Bullen bestehen können; etwa 80 % Männchen werden hierbei zur Aufgabe oder an aussichtslosen Platz am Rande der Kolonie gedrängt. Weibchen die in der Umgebung des Bullen Land gehen bilden dessen Harem mit dem sich paaren kann.

Jungtiere werden einige Tage vor dem geboren und von den Weibchen ins Landesinnere die Vegetationszone gebracht; auf den Inseln ist wegen des Fehlens von Raubtieren ungefährlich für Jungen.

Es gibt etwa 3000 Individuen dieser Der ursprüngliche Status ist unbekannt wahrscheinlich aber der Neuseeländische Seelöwe einmal viel häufiger und auch auf dem neuseeländischen Festland Kolonien. Im Jahrhundert wurden viele Seelöwen durch Robbenjäger getötet. sind die Auckland-Inseln ein menschenleeres Robbenschutzgebiet in sich die Bestände vollständig erholen konnten.




Bücher zum Thema Neuseeländischer Seelöwe

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Neuseel%E4ndischer_Seel%F6we.html">Neuseeländischer Seelöwe </a>