Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Neuweiler


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Neuweiler entstand aus dem Hofgut "Neuweiler Hof" dem Schweizer "Michael Blatter" geb. 1656 in Schweiz als Wohnsitz vom Grafen von Saarbrücken die 1680 mit Ländereien überlassen wurde. Die Generationen der Blatters wohnten dort bis es die 1870 - 1900 die Einwohnerzahl eines erreichte und als Dorfgemeinschaft galt.


Städte und Gemeinden im Landkreis Calw :
Altensteig | Althengstett | Bad Herrenalb | Bad Liebenzell | Bad Teinach-Zavelstein Bad Wildbad | Calw | Dobel | Ebhausen | Egenhausen Enzklösterle | Gechingen | Haiterbach | Höfen der Enz | Nagold | Neubulach | Neuweiler | Oberreichenbach | Ostelsheim | Rohrdorf Schömberg | Simmersfeld | Simmozheim | Unterreichenbach | Wildberg




Bücher zum Thema Neuweiler

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Neuweiler.html">Neuweiler </a>