Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. September 2019 

Nienburg (Weser)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Nienburg (Weser) ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises in Niedersachsen .

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Die Stadt liegt an der Weser zwischen Hannover und Bremen und hat 32.127 Einwohner (Stand: 31.12.2001 Nds. Landesamt für Statistik (Tabelle K1000121)).

Partnerstädte

Nienburgs Partnerstädte sind Dendermonde (Belgien) Las ( New Mexico USA ) und Witebsk ( Weißrussland ).

Sehenswürdigkeiten

In der Nähe der Stadt befindet die mittelalterliche (Nieder-)Sächsische Hauptstadt Marklohe und das Kloster Loccum (Stadt Rehburg-Loccum ).

Verkehr

Nienburg ist Endpunkt der S2 der S-Bahn Hannover es besteht ferner Eisenbahnanschluss nach Bremen Rotenburg (Wümme) und Minden ( Weser-Aller-Bahn ).



Bücher zum Thema Nienburg (Weser)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nienburg_(Weser).html">Nienburg (Weser) </a>