Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 26. August 2019 

Niger


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dieser Artikel befasst sich mit dem Staat für den gleichnamigen Fluss siehe Niger (Fluss) .

---Sidenote START---

(Details) ( Details )
Amtssprache Französisch
Hauptstadt Niamey
Staatsform Parlamentarische Demokratie
Staatsoberhaupt Präsident Mamadou Tandja
Regierungschef Hama Amdou
Fläche ca. 1.267.000 km²
Einwohnerzahl 11.184.000
Bevölkerungsdichte 8 8 Einwohner pro km²
Unabhängigkeit von Frankreich am 3. August 1960
Währung CFA-Franc
Zeitzone UTC +1
Nationalhymne La Nigerienne
Internet TLD .ne
Vorwahl +227

Der Staat Niger liegt in Afrika. Er grenzt im an Mali und Burkina Faso im Norden an Algerien und Libyen im Osten an Tschad und im Süden an Nigeria und Benin .

Das Staatsgebiet teilt sich in 8 Départements .

Politik

Die Verfassung ist nach dem Vorbild als semi-präsidentielles System mit Direktwahl des Präsidenten 5 Jahre) gestaltet.

Die Präsidenten der Republik Niger:

Im Parlament ( Assemblée Nationale ) verfügen die Parteien Mouvement National de la Societé de Développement (38 Sitze) und Convention Démocratique et Sociale (CDS) (17 Sitze) zusammen über eine Mehrheit 83 Sitze.

  • Nationalfeiertag: 3. August (Unabhängigkeitstag) 18. Dezember (Tag Republik)

Wirtschaft

Die nigerische Volkswirtschaft erreichte 2001 ein Bruttoinlandsprodukt von knapp zwei Milliarden US-Dollar das einer Wirtschaftsleistung von etwa 180 US-Dollar pro der Bevölkerung. 40% des Volkseinkommens stammen aus Landwirtschaft während der industrielle Sektor nur etwa der Gesamtleistung ausmacht. Wichtigstes Exportgut ist Uran dessen Ausfuhr 32% der Gesamtexporte generiert Handelspartner bleibt Frankreich.

Gesellschaft

Die große Mehrheit der Nigerer bekennt zum Islam (94%) der Rest der Bevölkerung teilt in Christen und Anhänger traditioneller Naturreligionen.

75% der Bevölkerung sprechen Hausa als oder Zweitsprache weitere Sprachen neben Französisch sind Fulbe Tamaschagh Kanouri und andere.

Die Bevölkerung wächst jährlich um 3 76% der Männer und 91% der Frauen Analphabeten .

Die Lebenserwartung betrug im Jahr 2001 nur 46



Bücher zum Thema Niger

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Niger.html">Niger </a>