Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 20. Februar 2020 

Nitriansky kraj


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Nitriansky kraj ( Neutraer kraj ) ist ein Bezirk in der südwestlichen Slowakei . Er grenzt im Süden an Ungarn sowie an den Trnavský kraj Trenčiansky kraj und den Banskobistrický kraj . Er hat 6.343 km² und ca. Einwohner. Die Hauptstadt ist Nitra ( Neutra ) andere wichtige Städte sind Topol'čany Nové ( Neuhäusel ) Komárno ( Komorn ) und Levice.

Im Norden hat das Gebiet noch an Ausläufern der Karpaten und wird nach hin flach. Die Südgrenze bildet die Donau andere wichtige Flüsse sind Waag Nitra und Hron .

Der Süden ist die ungarische Sprachgruppe mit einem bedeutenden Anteil vertreten Komárno gilt als ihr wichtigstes Zentrum.



Bücher zum Thema Nitriansky kraj

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nitriansky_kraj.html">Nitriansky kraj </a>