Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Norm (Technik)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine technische Norm (engl. standard frz. norme ) ist die Festlegung der Eigenschaften von Einheiten wie Geräten Bauteilen Systemelementen aber auch technischen Schnittstellen Prozessen Messverfahren usw. Das Erstellen technischen Normen heißt Normung (engl. standardization frz. normalisation ).

Eine technische Norm ist eine allseits anerkannte und durch ein offizielles Normungsverfahren beschlossene sowie veröffentlichte Regel zur Lösung eines Sachverhaltes. Instanzen eines Normungsverfahrens wurden durchlaufen anschließend wurde beschlossen und veröffentlicht. Voraussetzung für eine Norm dass sie technisch ausgereift ist und einen für den Anwender hat.

Normungsverfahren können auf nationaler (staatlicher) Ebene auf internationaler (zwischenstaatlicher) Ebene von anerkannten Normungseinrichtungen werden. Nationale Normungseinrichtungen sind z.B. das Deutsche Institut für Normung (DIN) das Österreichische Normungsinstitut (ON) die Normen-Vereinigung (SNV) oder ANSI in den USA . Internationale Normungseinrichtungen sind z.B. CEN CENELEC ETSI oder ISO .

Im Zuge internationaler Angleichungsbemühungen von Normen sich bei den Titeln auch die gleichzeitige von DIN EN und ISO (z. B. DIN EN ISO 9001). Sie besagt dass Norm unter derselben Nummer gleichzeitig eine deutsche und internationale Norm ist. Im Sinne von wird versucht die Nummerierung der EN und DIN anzugleichen neue Normen sind deshalb in Regel DIN EN; nur bei bestehenden Normen sich die DIN-Nr. einer Norm von der unterscheiden. Jedoch gelten beispielsweise Euronormen bei Nicht-Vorhandensein Deutschen Industrienormen nicht automatisch subsidiär in Deutschland müssen erst als solche verabschiedet werden.

Aus dem englischen Sprachgebrauch kommt der de jure standard der sich mit dem deutschen Begriff deckt. Im Gegensatz dazu ist ein de facto standard nicht durch ein offizielles Normungsverfahren anerkannt. de facto standard wird auch der Begriff Industriestandard verwendet.

Bekannte technische Normen sind z.B.:

  • DIN A – Papierformate (DIN A3 DIN usw.)
  • ISO 9000 – Qualitätsmanagementsysteme
  • ANSI X3.4 – 7-Bit American Standard Code Information Interchange (US-ASCII)

Siehe auch: Norm Standard



Bücher zum Thema Norm (Technik)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Norm_(Technik).html">Norm (Technik) </a>