Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Nottingham


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Nottingham (spr. -häm) ist die Hauptstadt von Nottinghamshire ( England ).

Geschichte (1888)

Nottingham liegt an der Mündung der Lene in den Trent liegt malerisch am eines steilen Sandsteinhügels den die Ruinen eines Wilhelm dem Eroberer erbauten Schlosses krönen. Den umgeben Lauben unter welchen sich die schönsten der Stadt befinden. Viele der Straßen sind und unregelmäßig. Nottingham hat schöne alte Kirchen namentlich die prächtige Marienkirche mit zinnengekröntemTurm eine Kathedrale (von Pugin) ein University College (ein vollendete gotischer Bau mit Bibliothek Museum und ein College der Baptisten (bei Chilwell) ein auf dem Schloß und (1881) 186.575 Einw. 138.876). Es ist Hauptsitz der Spitzenfabrikation Englands Arbeiter) treibt aber außerdem Strumpfwirkerei Maschinenbau etc. ist Sitz eines deutschen Konsuls.


Dieser Artikel basiert auf einem Text aus Konversationslexikon 1888



Bücher zum Thema Nottingham

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Nottingham.html">Nottingham </a>