Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

Oberpräsident


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Oberpräsident war der Titel des Oberhauptes einer Provinz des Staates Preußen . Im 17. und 18. Jahrhundert wurde er vom jeweiligen Kurfürst bzw. König ernannt und war nur diesem verantwortlich.

Ab 1808 bzw. 1815 war der Oberpräsident Verwaltungschef der Provinz Vorgesetzter der Regierungspräsidenten . Das Amt ist dem eines Ministerpräsidenten eines heutigen Bundeslandes vergleichbar.

Die Oberpräsidenten hatten ab 1815 bzw. ab 1866 bzw. ab 1944 in folgenden Städten ihren Sitz:




Bücher zum Thema Oberpräsident

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Oberpr%E4sident.html">Oberpräsident </a>