Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Schulen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf existieren zurzeit 74 Schulen für Schüler zum (Fach-) Abitur (davon 29 Grundschulen 6 Hauptschulen 10 Realschulen 9 Sonderschulen 8 Gesamtschulen 10 Gymnasien und zwei Oberstufenzentren). (Stand Januar 2004 [1] )

Inhaltsverzeichnis

Aktuell existierende Schulen


Gymnasien

Oberschule am Elsengrund

Die Oberschule am Elsengrund ist ein Gymnasium im Berliner Stadtteil Mahlsdorf . Entstanden in Zeiten der DDR wurde sie nach der Wende zur Gesamtschule in Hellersdorf . Nach einem Umzug wurde sie schließlich 1. August 1993 als 5. Gymnasium in Hellersdorf eröffnet. Seit dem 12. September 1997 heißt die Schule "Oberschule am Elsengrund Gymnasium".

Derzeit werden rund 750 Schülerinnen und von über 50 Lehrerinnen bzw. Lehrer unterrichtet.

Geschlossene Schulen im Bezirk

Aufgrund der zurückgehenden Schülerzahlen werden zunehmend in Marzahn-Hellersdorf fusioniert und Standorte aufgegeben.

Geschlossene Grundschulen

  • 32. Grundschule (Eugen-Roth-Weg 18) (seit 2002 geschlossen)

Geschlossene Gymnasien

  • 5. Gymnasium Marzahn (1997 fusioniert seit 1999 geschlossen)

Weblinks



Bücher zum Thema Schulen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Oberschule_am_Elsengrund.html">Schulen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf </a>