Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. November 2019 

Oberschwäbische Eidgenossenschaft


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Oberschwäbische Eidgenossenschaft wurde von den Vertretern der Bauern im deutschen Bauernkrieg 1525 in Memmingen als Zusammenschluss der aufständischen Bauern ausgerufen gegenüber dem Schwäbischen Bund als neue Vereinigung angezeigt.

Mit der Niederschlagung des Bauernaufstandes durch Schwäbischen Bund im selben Jahr wurde auch zugleich Oberschwäbische Eidgenossenschaft zerschlagen.



Bücher zum Thema Oberschwäbische Eidgenossenschaft

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Oberschw%E4bische_Eidgenossenschaft.html">Oberschwäbische Eidgenossenschaft </a>