Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. November 2019 

Oberster Gerichtshof


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Oberste Gerichtshof oder OGH ist in Österreich die höchste Instanz im Straf- und Zivilrechtsverfahren .

Üblicherweise entscheiden fünf Richter in einem Der erweiterte Senat hat elf Richter. Jeweils Richter führt den Vorsitz. Er entscheidet bei Berufungen oder Nichtigkeitsbeschwerde der zweiten Instanz. Der hat seinen Sitz in Wien und wurde als Nachfolger vom Obersten und Kassationshof 1918 eingerichtet.

Siehe auch: Deutschland: Bundesgerichtshof Schweiz: Bundesgericht

Weblinks



Bücher zum Thema Oberster Gerichtshof

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Oberster_Gerichtshof.html">Oberster Gerichtshof </a>