Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. November 2019 

Oberstufenrealgymnasium


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Oberstufenrealgymnasium (kurz ORG) ist eine spezielle Schulform Gymnasien. Es wird nur in der Oberstufe der Übertritt ist entweder von der Unterstufe Gymnasiums (8. Schulstufe) oder von der 4. Hauptschule möglich.

Voraussetzungen für die Aufnahme

Voraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss einer Klasse AHS oder Hauptschule. Beim Besuch der Leistungsgruppe in den Gegenständen Deutsch lebende Fremdsprache Mathematik und wenn in den anderen Gegenständen schlechtere Note als "Befriedigend" erreicht wurde ist Aufnahmsprüfung notwendig.

Verschiedene Zweige des Oberstufenrealgymnasiums

  • ORG mit Instrumentalunterricht
  • ORG mit besonderer Berücksichtigung der musischen
  • ORG mit bildnerischem Gestalten und Werkerziehung
  • ORG mit verstärktem naturwissenschaftlichen Unterricht
  • ORG mit darstellender Geometrie



Bücher zum Thema Oberstufenrealgymnasium

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Oberstufenrealgymnasium.html">Oberstufenrealgymnasium </a>