Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

Ochsenziemer


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Ochsenziemer ist eine Art gertiger Schlagstock der früher zum Strafen von Menschen Tieren eingesetzt wurde und heute hoffentlich keine mehr findet.

Der klassische Ochsenziemer wird aus der gedehnten und nach schraubenförmigem Verdrehen getrockneten Haut eines Bullen-Penis hergestellt.

Er hat eine fertige Länge von cm ist sehr elastisch und schwer. Die des Schlages ist erheblich und kann starke hervorrufen.



Bücher zum Thema Ochsenziemer

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ochsenziemer.html">Ochsenziemer </a>