Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. Juni 2020 

Oktett (Informatik)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Oktett ist die Bezeichnung für eine Informationsmenge in der Informatik und Digital -Technik.

Im Gegensatz zum Byte besteht ein Oktett stets aus 8 Bit und kann demnach 2 8 = 256 verschiedene Zustände darstellen. Da Computer nahzu ausschließlich Bytegrößen von 8 Bit werden die beiden Begriffe oftmals als synonym

Gerade in Standards oder in der DFÜ (in der oft Stoppbits etc. hinzukommen) wird jedoch der genauere Oktett verwendet.



Bücher zum Thema Oktett (Informatik)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Oktett_%28Informatik%29.html">Oktett (Informatik) </a>