Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

Online-Dienst


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Onlinedienst ist ein kommerzieller oder gemeinnütziger Anbieter seinen Kunden die Einwahl in ein (eigenes offenes) Computernetz und eigene Inhalte in diesem anbietet.

Hiervon wird ein Internet-Provider bzw. Internetdienstanbieter unterschieden der kein eigenes Computernetz unterhält gewöhnlich keine exklusiven Inhalte anbietet.

Klassische Onlinedienste sind Minitel BTX (heute T-Online ) AOL CompuServe MSN usw. Nahezu alle heute noch bestehenden bieten den Zugriff auf das Internet als Bestandteil an.



Bücher zum Thema Online-Dienst

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Onlinedienst.html">Online-Dienst </a>