Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Optiker


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Optiker die optisch wirksame Teile (zumeist aus Glas ) anfertigen tragen die Berufsbezeichnung Feinoptiker .

Optiker die sich auf das Anfertigen das Anpassen von Brillengläsern und das Einsetzen der Brillengläser in Brillenfassungen spezialisiert haben nennt man Augenoptiker . Diese stellen auch durch Messung die Stärke der Brillengläser fest.

Als Optiker werden aber auch Ingenieure bezeichnet die sich mit dem Design der Auslegung optischer Systeme beschäftigen. Dieses Teilgebiet Ingenieurwissenschaften heißt Technische Optik .

Auch Physiker deren Spezialgebiet die Optik ist nennt man Optiker.

Bedeutende Optiker




Bücher zum Thema Optiker

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Optiker.html">Optiker </a>