Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Orient-Express


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Orient-Express war ein Luxuszug der CIWL der von Paris und Calais über Wien nach Budapest und Warna in Bulgarien und schließlich bis Konstantinopel fuhr und dabei verschiedene Kurswagen mitführte. Die Fahrtroute wurde hierbei immer wieder verändert.

Den höchsten Bekanntheitsgrad erlangte der "Simplon-Orient-Express" über die Schweiz den Simplon-Tunnel Mailand Triest Zagreb bis Istanbul fuhr. Zum Ruhm des Zuges trugen auch Romane wie Agatha Christies "Mord im bei. Der Simplon-Orient-Express fuhr das letzte Mal Über 3000 km fuhr er von Paris bzw. ( London -) Oostende Nizza Stockholm (Balt-Orient-Express Kurswagen ) bis Konstantinopel . Er galt als ein Hotel auf ein fahrende Kleinstadt aus Salonwagen Schlafwagen und Speisewagen eine transkontinentale Legende von Luxus und Abenteuer . Das Aus kam durch Auto und Früher reisten so tagelang Agenten Zaren Könige Diplomaten Künstler und selbst die Romanfigur Sherlock Holmes wurde hier platziert. Jetzt bietet der nur noch für paar Stunden ein Nostalgievergnügen einigen restaurierten Pullman -Speise-Wagons. Mit einer Dampflokomotive fährt er nur gegen Zuschlag dafür bietet er reichlich Gelegenheit Familienfotos und Videoaufnahmen.

Hinterher fuhr der Orient-Express für eine nur noch als gewöhnlicher Schnellzug bis Budapest.

Chronik

  • 1883 : Abfahrt des ersten Orientexpresses Paris nach Warna in Bulgarien
  • 1889 : Abfahrt des ersten Orientexpresses Paris nach Istanbul
  • 1891 : Der Orientexpress wird von heimgesucht
  • 1892 : Auf dem Zug bricht Choleraepidemie aus
  • 1906 : Nach Eröffnung des Simplontunnels wird der Simplon-Orient-Express eingeführt
  • 1914 : Erster Weltkrieg
  • 1919 : Wiedereröffnung der Simplon-Strecke
  • 1924 : Der Arlberg-Orientexpress verkehrt das Mal
  • 1929 : Der Orientexpress wird in Türkei 5 Tage eingeschneit was Agatha Christie ihrem Roman Mord im Orientexpress inspiriert.
  • 1931 : Terroristischer Überfall auf den mit Todesopfern
  • 1939 : Im Zweiten Weltkrieg wird der Verkehr vorübergehend eingestellt.
  • 1962 : Der Simplon-Orientexpress verkehrt das Mal
  • 1977 : Der CIWL-Orientexpress verkehrt das Mal

Siehe auch: Nord-Express Süd-Express Rheingold-Express

Weblinks



Bücher zum Thema Orient-Express

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Orient-Express.html">Orient-Express </a>