Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. September 2019 

Orne


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Orne ist ein 152 km langer Fluss im Nordwesten Frankreichs der in im von Perche im Département Orne (61) entspringt und bei Ouistreham im Calvados (14) in den Ärmelkanal mündet. Sein Einzugsgebiet umfasst 1.270 km² mittlerer Durchfluss liegt bei 5 m3/s.

Die Orne durchfliesst folgende Städte und

Zuflüsse:

  • la Rouvre
  • le Noireau

Es gibt auch in Lothringen einen kleinen Fluss namens Orne der bei Mondelange in die Mosel mündet.



Bücher zum Thema Orne

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Orne.html">Orne </a>