Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 31. Mai 2020 

Oscars/Schnitt


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Die Filme sind nach Produktionsjahr gelistet Verleihung selbst findet aber immer erst im Jahr statt also werden 2001 die Filme Jahres 2000 gewürdigt.

2003: Jamie Selkirk - Der Herr der - Die Rückkehr des Königs
2002: Martin Walsh - Chicago
2001: Pietro Scalia - Black Hawk Down
2000: Stephen Mirrione - Traffic - Macht Kartells
1999: Zach Staenberg - Matrix
1998: Michael Kahn - Der Soldat James Ryan
1997: Conrad Buff IV James Cameron Richard A. Harris - Titanic
1996: Walter Murch - Der englische Patient
1995: Mike Hill Dan Hanley - Apollo 13
1994: Arthur Schmidt - Forrest Gump
1993: Michael Kahn - Schindlers Liste
1992: Joel Cox - Erbarmungslos
1991: Joe Hutshing Pietro Scalia - JFK Tatort Dallas
1990: Neil Travis - Der mit dem Wolf tanzt
1989: David Brenner Joe Hutshing - Geboren am 4. Juli
1988: Arthur Schmidt - Falsches Spiel mit Roger Rabbit
1987: Gabriella Cristiani - Der letzte Kaiser
1986: Claire Simpson - Platoon
1985: Thom Noble - Der einzige Zeuge
1984: Jim Clark - The Killing Fields - Schreiendes Land
1983: Glenn Farr Lisa Fruchtman Stephen A. Douglas Steward Tom Rolf - Der Stoff dem die Helden sind
1982: John Bloom - Gandhi
1981: Michael Kahn - Jäger des verlorenen Schatzes
1980: Thelma Schoonmaker - Wie ein wilder
1979: Alan Heim - Hinter dem Rampenlicht
1978: Peter Zinner - Die durch die Hölle gehen
1977: Paul Hirsch Marcia Lucas Richars Chew Krieg der Sterne
1976: Richard Halsey Scott Conrad - Rocky
1975: Verna Fiekds - Der weiße Hai
1974: Harold F. Kress Carl Kress - Inferno
1973: William Reynolds - Der Clou
1972: David Bretherton - Cabaret
1971: Jerry Greenberg - French Connection
1970: Hugh S. Flower - Patton
1969: Francoise Bonnot - Z
1968: Frank P. Keller - Bullitt
1967: Hal Ashby - In der Hitze Nacht
1966: Frederic Steinkamp Henry Berman Steward Lindner Santillo - Grand Prix
1965: William Reynolds - Meine Lieder - Träume
1964: Cotton Warburton - Mary Poppins
1963: Harold F. Kress - Das war Wilde Westen
1962: Anne Coates - Lawrence von Arabien
1961: Thomas Stanford - West Side Story
1960: Daniel Mandell - Das Appartement
1959: Ralph E. Winters John D. Dunning Ben Hur
1958: Adrienne Fazan - Gigi
1957: Peter Taylor - Die Brücke am Kwai
1956: Gene Ruggiero Paul Weatherwax - In 80 Tagen um die Welt
1955: Charles Nelson William A. Lyon -
1954: Gene Milford - Die Faust im Nacken
1953: William Lyon - Verdammt in alle Ewigkeit
1952: Elmo Williams Harry Gerstad - 12 mittags
1951: William Hornbeck - Ein Platz an Sonne
1950: Ralph E. Winters Conrad A. Nervig König Salomons Diamanten
1949: Harry Gerstad - Zwischen Frauen und
1948: Paul Weatherwax - Stadt ohne Maske
1947: Francis Lyon Robert Parrish - Jagd Millionen
1946: Daniel Mandell - Die besten Jahre Lebens
1945: Robert J. Kern - National Velvet
1944: Barbara McLean - Wilson
1943: George Amy - Airforce
1942: Daniel Mandell - Der große Wurf
1941: William Holmes - Sergeant York
1940: Anne Bauchens - Die scharlachroten Reiter
1939: Hal C. Kern James E. Newcom Vom Winde verweht
1938: Ralph Dawson - Robin Hood der der Vagabunden
1937: Gene Havlick Gene Milford - In Fesseln von Shangri-La
1936: Ralph Dawson - Anthony Adverse
1935: Ralph Dawson - Ein Sommernachtstraum
1934: Conrad Nervig - Eskimo


Siehe auch: Oscars



Bücher zum Thema Oscars/Schnitt

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Oscars/Schnitt.html">Oscars/Schnitt </a>