Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

Ostmark


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Name Ostmark bezeichnete
  1. die neu eroberten Landesteile des Fränkischen Reiches im Osten unter Karl dem Großen .

  2. im 11. Jahrhundert unter den Ottonen das Gebiet südlich der Donau die heutige Wachau .

  3. im 19. Jahrhundert in Österreich die mittelalterliche Mark der Babenberger .

  4. Österreich während der nationalsozialistischen Herrschaft 1938 bis 1942 ; bis 1945 hieß es dann " Donau- und Alpenreichsgaue "

  5. in der Umgangssprache die Mark der DDR .



Bücher zum Thema Ostmark

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ostmark.html">Ostmark </a>