Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 25. August 2019 

Panamá (Stadt)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Panamá (spanisch: Ciudad de Panamá) ist die Hauptstadt des gleichnamigen Staates Panama und mit 699.000 Einwohnern die größte des Landes. Sie wurde 1519 von Spaniern gegründet und erhielt erst seit dem des Panama-Kanals größere Bedeutung.



Bücher zum Thema Panamá (Stadt)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Panama_City.html">Panamá (Stadt) </a>