Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

Panzerkreuzer Aurora


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Von dem 1900 gebauten Panzerkreuzer Aurora ( russ. Аврора) fiel am 25. Oktober ( 7. November nach »neuer Zeitrechnung«) 1917 der Schuss der die Erstürmung des Winterpalais in St. Petersburg durch die Bolschewiken signalisierte. Dies bildete den Ausgangspunkt für Oktoberrevolution

Von 1923 an war die Aurora ein Schulungsschiff im Zweiten Weltkrieg wurden ihre Kanonen demontiert und zur Leningrads eingesetzt. Am 30. September 1941 wurde sie im Hafen versenkt.

Nach dem Krieg gehoben wurde die repariert und ist seit 1956 ein Museum. 1987 wurden umfangreiche Rekonstruktionen durchgeführt. In der Sowjetunion ist die Aurora eine Art Nationalheiligtum.

Bei der heutigen Aurora handelt es nicht mehr um das Original sondern eine



Bücher zum Thema Panzerkreuzer Aurora

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Panzerkreuzer_Aurora.html">Panzerkreuzer Aurora </a>