Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Panzerreiter


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Panzerreiter präziser Fränkische Panzerreiter sind eine während der Regierungszeit von Karl dem Großen geschaffene Truppengattung bestehend aus Reitern die als Körperschutz Schuppenpanzer trugen und meist mit einer Lanze und mit einem Schwert bewaffnet waren.

Diese Reitertruppe wurde als mobile Militäreinheit gegen die oftmals überaschend auftretenden Wikingerüberfälle an den nördlichen Küsten des Frankenreiches aufgestellt. Sie gelten als eine der des Rittertums .

Hinweis : Die Bezeichnung "Panzerreiter" wird manchmal auch Synonym für Kataphrakt verwendet. Hierbei ist zu beachten dass Panzerreiter keine Kataphrakte sind (obwohl wahrscheinlich von ihnen



Bücher zum Thema Panzerreiter

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Panzerreiter.html">Panzerreiter </a>