Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 11. Dezember 2019 

Parallele


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Parallele (v. griech.: para neben; allelon einander) ist
  1. in der Euklidischen Geometrie und in der Nichteuklidischen Geometrie ( Mathematik ) eine Gerade die eine andere Gerade die sich derselben Ebene befindet nicht schneidet.
  2. eine gleich geartete Handlung Fall ( geschichtliche Parallele )
  3. in der Musik die auf- oder abwärtsführende Bewegung einer mit einer anderen in gleichbleibenden Intervallen im Bereich der Harmonielehre die Tonart die gleichen Vorzeichen besitzt (z. B: Parallele von C- Dur : a- Moll ; Parallele von c-Moll: Es-Dur)

siehe auch: Parallelogramm Parallelismus Parallelschaltung Paralleltonart



Bücher zum Thema Parallele

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Parallele.html">Parallele </a>