Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 17. November 2018 

Pater Perne


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Pater Heinz Perne SAC wurde am 8. November 1930 in Oberhausen im Rheinland geboren. Durch die Evakuierung 1943 fand in Nentershausen im Westerwald eine neue Heimat. Nach dem Besuch Volksschule begann er eine Malerlehre. Seit 1946 er ein Gymnasium; nach dem Abitur 1952 er sich den Limburger Palottinern an und studierte Philosophie und Er arbeitete im Anschluss an die Priesterweihe 1958 einige Jahre als Religionslehrer dann der Jugend- und Erwachsenenbildung sowie als Redakteur Zeitschrift "Das Zeichen" und Mitherausgeber der Bildtexthefte Lahn-Verlag in Limburg. Mit seinen religiösen Chansons und Neuen geistlichen Liedern wurde Pater Perne durch seine Konzertreisen durch Rundfunk und Fernsehen weltweit bekannt.

ausgewählte Werke

  • "Freude erfüllt mich"
  • "Ein Tag mit Gott"
  • "Der Tag des Lebens"
  • "Mutter das Wunder geschah"
  • "So komm mit mir" Text: H. / Heinz Perne Musik: H. Wortmann
  • "Wunderbar ist dieser neue Tag" Text: Bergmann / Heinz Perne Musik: H. Wortmann



Bücher zum Thema Pater Perne

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Pater_Perne.html">Pater Perne </a>