Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Paul Wengert


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dr. iur. utr. Paul Wengert (* 18. November 1952 ) ist seit dem 1. Mai 2002 Oberbürgermeister der Stadt Augsburg

Wengert wuchs in Ellwangen auf besuchte das Gymnasium und arbeitete bei der Aalener Volkszeitung. Er ist seit 1972 Mitglied der SPD .

Von 1974 bis 1979 studierte er Jura Volkswirtschaftslehre und Theologie . Nach seiner erfolgreichen Promotion 1982 arbeitete er zunächst als Strafrichter am und als Staatsanwalt am Landgericht Augsburg .

Ab 1984 arbeitete Wengert vermehrt an seiner politischen zu diesem Zeitpunkt wurde er stellvertretenden Vorsitzenden SPD-Ortsvorsitzenden Horgau. Zwei Jahre später wurde er Vorsitzender und ab 1987 arbeitete er als Richter am Amtsgericht Augsburg.

Von 1990 bis 2002 arbeitete Wengert als berufsmäßiger Erster Bürgermeister in Füssen .

Wengert ist seit seiner Wahl zum Oberbürgermeister Mitglied im Präsidium des Bayerischen Städtetages Vorstandsmitglied der bayerischen Landes-SPD. Als Bürgereister der "Regenbogenregierung" ( SPD Grüne FDP FW ) hat er vor allem mit der Haushaltssituation zu kämpfen.




Bücher zum Thema Paul Wengert

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Paul_Wengert.html">Paul Wengert </a>