Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. September 2019 

Paul Young


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Paul Young (* 17. Januar 1956 in Luton) ist ein britischer Sänger Songschreiber. Er war lange Jahre Mitglied der Q-Tipps. Schließlich als Solist erfolgreich.

Hits

  • Whereever I lay my hat ( 1983 )
  • Come back and stay ( 1983 )
  • Love of the common people ( 1983 )
  • I'm gonna tear your playhouse down ( 1984 )
  • Everything must change ( 1984 )
  • Every time you go away ( 1985 )



Bücher zum Thema Paul Young

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Paul_Young.html">Paul Young </a>