Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Perforation


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Perforation (auch Perforierung) bezeichnet man das Durchlöchern das Durchlöchertsein eines flächigen Gegenstandes wobei noch Aussage über Menge Größe und Anordnung der gegeben ist. Ein perforiertes Blech kann zwei Löcher zum Wasserablauf haben oder auch mehr Sieb ähneln.

Im Kontext von Film und Fotografie bezeichnet es eine regelmäßige Lochung am von Filmen zum Transport über ein Zahnrad . Bei Schmalfilm hat jedes Einzelbild die Länge bei 35mm-Film bzw. Kleinbildfilm die Breite von acht Perforationen.

In der Medizin bezeichnet Perforation den Durchbruch oder die der Haut oder eines Gewebes.



Bücher zum Thema Perforation

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Perforation.html">Perforation </a>